di. 2.11. - 20:00 uhr - bürgerbahnhof vohwinkel: INGA EICHLER COMPASSION


Inga Eichler Endeevior - Compassion

 

Mit „Compassion“ stellen Inga Eichler und ihre Band Endeevior ein neues Jazz-Pop-Album vor. Gesang und akustische Klänge, wie z.B. „Walk with you“ spiegeln Erfahrungen über Leben, Liebe und Spiritualität der jungen Wuppertalerin, die nicht zuletzt aus zehn Jahren Aufenthalt in London, mit Studium und zahlreichen Auftritten, z.B. im renommierten Jazz Club Ronny Scott, entstammen. Weltweit spielt sie auf Tour u.a. mit Chihiro Yamaaka, die sie bis nach Japan und die USA führte. Compassion wurde im August 2021 als CD von Inga Eichler herausgegeben.

 

Auch für die Londoner Band Nerija, die 2014 beim Wuppertaler jazzMeeting beteiligt war, stellte die Kontrabass-spielende Musikerin einige selbst komponierte Stücke für die gleichnamige CD zur Verfügung. 

 

Inga Eichler: Kontrabass, Bassgitarre, Komposition

Alex Niemann: Trompete

Peter H. Köcke: Klavier

Hendrik Eichler: Schlagzeug

 

Hier geht es zum Kartenverkauf für den 2.11. - bürgerbahnhof vohwinkel (externer Link zu wuppertal-live.de)