Wuppertaler JazzMeeting 2016: grenzgänge

Unter dem Titel grenzgänge findet das Wuppertaler JazzMeeting von Freitag bis Sonntag auch dieses Jahr wieder im „Fuchspark“ am Westfalenweg statt. 

 

Erste Informationen zu den Konzerten und den Musikerinnen und Musikern finden Sie im Verlauf dieser Seite... 

Hier geht´s direkt zu den Konzerten am Freitagabend, Samstagabend, Sonntagmittag.

fr. 28.10. ab 20 uhr

brenda boykin´s wtal5

 

jazz, blues, soul, voice, feeling

 

 

 

Weitere Informationen.


seven eleven

 

nr. 1 fun(k) soul rap uit holland

 

 

Weitere Informationen.


sa. 29.10. ab 20 uhr

marie séférian quartett "mille nuits"

 

orientalische märchen

 

 

 

Weitere Informationen.


andreas bär - holzlippenfell

 

holz, gesang, schlagwerk

 

 

 

Weitere Informationen.


trio akk:zent

 

jazz, world, pop

 

 

Weitere Informationen.

Foto -  Fabian Möstl


so. 30.10. ab 11 uhr

antes jazzgarage

 

jazz mit seele 

 

 

Weitere Informationen.


string brass collective

 

bigband, teilweise gestrichen 

 

 

 

Weitere Informationen.


Wenn Sie sich durch eine Rückschau auf die letzten beiden JazzMeeetings zu einem Besuch der diesjährigen Veranstaltungen inspirieren lassen wollen, laden wir Sie herzlich ein, einen Blick auf das JazzMeeting 2015 oder auf das JazzMeeting 2014 zu werfen.